Jericocoara

Ich bin gestern in Jericocoara angekommen, wohne direkt neben Ewan in einer schönen Pousada. Morgen werden wir die erste Video und Foto Session machen.  Wir sind eine Gruppe von ca. 10 Kitern die hier die Gegend unsicher machen. Gestern der Tag meiner anreise hat Ewan ein Indisches Curry für 20 Personen gekocht, wie immer war es köstlich. Ich hätte fast den linken Ringfinger verloren, zum glück ist alles sehr glimpflich ausgegangen. Mehr dazu in ein paar Tagen. Die Wellen sind spitze, der 2010er Rebel ist eine echte Wellenmaschine. Wo der EVO schwächelt trumpft der Rebel sehr deutlich.

Dieser Beitrag wurde unter Kite-Equipment, Kitesurf, Trips abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.