Ärger mit der Lufthansa Gepäckermittlung

Seit meiner Landung aus Brasilien am Frankfurter Flughafen vermisse Ich mein komplettes Gepäck. Und es ist eine Odysse eine Auskunft über den Verbleib zu bekommen da die Gepäckermittlung der Lufthansa so gut wie nicht erreichbar ist. Ruft man diese an ist es nicht üblich in einer Warteschleife zu hängen, meist ist einfach Besetzt. In einigen Fällen bekommt man die Ansage „Leider sind wir momentan zu beschäftigt, bitte versuchen Sie es später noch einmal!“. Ein Geduldsspiel!

Mir ist momentan vollkommen unklar wo sich mein Gepäck befindet, da die Gepäckermittlung der meinung ist das es bereits in Düsseldorf ist. Ruft man die Düsseldorfer Gepäckermittlung an wird man an Frankfurt verwiesen. Nach 10 Tagen die die Lufthansa jetzt Zeit hatte mit mir in Kontakt via Tel. oder EMail zu treten passiert einfach weiterhin nichts. Der momentane Schneefall macht sicherlich das ausliefern schwerer, dennoch bleibt die Frage wieso mir niemand sagen kann wo mein Gepäck ist ?
Es soll Leute geben die brauchen Dinge aus ihrem Gepäck. Momentan bin Ich froh mein Mobile sowie meine Schlüssel nicht zufällig im Koffer gelassen zu haben. Es scheint als ob die „Rechte Hand nicht weiß was die Linke tut“. Meine Travel Agency versucht inzwischen ebenfalls hier eine Auskunft zu bekommen. Sie haben sicherlich mehr erfahrung mit solch Fällen.

pixelstats trackingpixel
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Trips abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Ärger mit der Lufthansa Gepäckermittlung

  1. Andreas Jaenisch sagt:

    Mir geht es ebens. Am 19.12.2010 landete ich aus Tokyo kommend in Franfurt. Nachdem der Anschlussflieger nach Berlin gecancelt wurde bin ich auf die Bahn umgestiegen. Seit her keine Info über Mein Gepäck. Am Frankfurter Flughafen sagte man mir mein Gepäck könne jetzt nicht aus dem System rausgegeben werden. Man händigte mir ein Formular aus das ich dem Flughafen Tegel faxen sollte. Dieses Fax war 2 Tage lang nur besetzt. Am 22.12. gelang es mir das Fax zu schicken, aber auch seither keine reaktion von der Lufthansa. Sämtliche Servicenummer sind entweder besetzt oder komplett nicht erreichbar. Ich warte aktuell seid ca. 30 min. in der Warteschlange und hoffe auf Neuigkeiten.
    Ein weiterer Rückschlag: Nachdem mein Flug nach Berlin gecancelt wurde, haben mir Lufthansa Servicemitarbeiter gesagt ich könne mir ein Zugticket kaufen und die Kosten anschließend bei der Lufthansa einreichen. Jetzt heißt es die Kosten können nur erstattet werden wenn man das Flugticket vor Ort gegen ein Bahnticket eingetauscht hätte. Ich habe dazu erst mal ein Fax an den Lufthansa Servicedialog in Gütersloh geschickt. Natürlich bisher auch noch keine Reaktion…

  2. Hahn sagt:

    Tja so ging es wohl vielen über die Feiertage. Ich flog am 23.12.2010 von Zürich nach Düsseldorf und habe das erste mal seit langem wieder einen Koffer aufgegeben. (Mache ich normal nicht) Als mein Flieger dann mit gut 2 Stunden Verspätung ankam (ich war ja froh überhaupt noch fliegen zu können) warteten wir ne knappe 3/4 Stunde auf unser Gepäck. Leider war mein Koffer nicht dabei. Der unfreundliche ältere Herr bei der Gepäckermittlung in DUS sagte mir dass ca. 50 Koffer aus Zürich nicht mitgenommen worden wären, so als wundere er sich warum ich das nicht wüsste. Darauf angesprochen warum man das nicht über die Anzeige Kundtut und Leute nicht warten lässt antwortete er nur patzig. Tja angeblich sollte ich meinen Koffer einen oder 2 Tage später bekommen, aber er kam und kam nicht. Heute am 5.1. ist er noch nicht da. Angeblich ist er am 27.12. in Dus aufgetaucht und wurde dem Spediteur übergeben. Leider ist er seit dem noch nicht zugestellt worden! Tja ich habe seit dem 27.12. ständig versucht die Hotline (14ct/Minute) zu erreichen und jedesmal nach ca. 20 Minuten entnervt aufgegeben. Heute habe ich es geschafft durchzukommen und die sagten mir genau das und dass sie noch mal nachforschen wollen.
    Tja aber man will ja nicht klagen. Denn ganz ehrlich wäre ich mit der Bahn gefahren hätte ich es wahrscheinlich nicht geschafft anzukommen und der Service ist noch viel schlimmer! Bin nämlich am 24.12. noch da unterwegs gewesen. Das war mal ein Abenteuer!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>